• Blogger

Debatte #2: Verdichten ja, aber mit Mass!

In der Debatten-Serie beziehen wir uns auf den Zeitungsartikel in der Wiler Zeitung vom 6. Juli 2020 und stellen den Aussagen der Gemeindepräsidentin unsere Argumente gegenüber.


Gemeindepräsidentin Monika Scherrer: «Aus diesem Grund führt kein Weg daran vorbei, in Degersheim verdichtetes Bauen zu ermöglichen.» Das sei oftmals nur über die Höhe möglich.


Referendumskomitee:

Eine massvolle Verdichtung wird auch vom Referendumskomitee unterstützt, sie ist jedoch nicht nur über die Höhe möglich und erfordert eine sorgfältige Gestaltung. Durch den Wegfall der Ausnutzungsziffer, der Geschosszahl und des grossen Grenzabstandes aufgrund des neuen kantonalen Planungs- und Baugesetz (PBG) ergibt sich bereits eine erhebliche Verdichtung.

49 Ansichten
 

Abo-Formular

  • Instagram

© Massvolle Innenentwicklung für Degersheim, 2020